Jools

Ich will, das Verbindung und Achtsamkeit in der Welt und zwischen Menschen wächst. Deshalb mache ich deutsche Pop-Musik, die tief innen ansetzt und dort berühren kann. Ich möchte gleichermaßen zum Lächeln und zum Nachdenken bringen. Die Lieder sind ein Pop-Bouquet aus Gesellschaftskritik, Gute-Welt-Fantasien und Liebesgeständnissen. Herzvoll, humorvoll und innig.

Inspiriert  und berührt von vielen deutschen Künstlerinnen mit Gefühl wie Sarah Connor, Madeleine Juno, Alin Coen, Berge u.a. sind die Lieder von Hey Jools mein kleines Liebespaket an die Welt. 

Yves

 

Hey Jools wäre nicht möglich ohne Pianist, Komponist und Produzent Yves. Wir beide kennen uns schon seit 2016 und haben in anderen Musikformaten bereits viele schöne musikalische Erlebnisse miteinander geteilt. Yves ist leidenschaftlicher Musiker, ergänzt die Songs durch einzigartige Klavier-Arrangements und ist zudem für Komposition und Mixing verantwortlich. Erst durch Yves bekommen die Songs Form und Farbe. Ihn inspirieren groovige Beats, cinematische Experimente und der Sound der 80er. Für die Würze der Songs bedient er sich gern auch immer wieder aus der Küche des Blues und Jazz. 

Max

Kein Live-Auftritt wäre möglich ohne den richtigen Beat! Dafür sorgt Max mit seiner Acoustic-Percussion an der Cajon. Wir kennen uns ebenfalls seit der gemeinsamen Cover-Band-Zeit und dem Duo Kascholzka, mit denen wir schon viele Events wie Partys, Feiern und Feste musikalisch untermalen durften. Max ist begeisterter "Maxtone"-Trommler, engagierter Band-Papa und gibt den Songs den nötigen Rhythmus. Live ist Max immer dabei und unterstützt uns mit seinem Taktjefühl.

Hey Jools

Die Newcomer Hey Jools machen bereits sein 2015 gemeinsam Musik. Eigene Musik machen sie seit 2019 und experimentierten zunächst live mit Klavier-, Cajon- und Gitarrenarrangements. Musikalisch bewegt die drei alles was groovt. Der Synth-Pop der 80er sowie soulige, bluesige und jazzige Neuzeitkünstler*innen, sind Quelle für die eigene Fusion. Als deutsche Pop-Lyrik entfaltet sich ein Universum voll Intimität, kritischem Blick und Wesentlichkeit.  

Ihre erste EP "Das Ende der Plüschigkeit" ist im Herbst 2021 erschienen.

Kontakt & Buchung

Kontaktiere mich für dein eigenes Angebot. Meine Musik eignet sich für alle Konzert und Live-Formate, als Vorband, Singer-Songwriter-Abenden und Feiern. 

Newsletter

 

Du kannst auch ohne konkrete Anfrage in Kontakt bleiben über die Anmeldung zu unserer Mailingliste (Newsletter). Erfahre immer als Erstes, was es gerade Neues gibt.